Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
> Zum Inhalt

Beihilfen und Förderungen

Informationen und Formulare zur Studienbeihilfe finden Sie hier.

Eine Übersicht über mögliche Beihilfen und Förderungen Ihres Studiums finden Sie beim
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
sowie beim
Sozialreferat der Hochschülerschaft der TU Wien.


Förderungsstipendien

Förderungsstipendien dienen zur Förderung wissenschaftlicher oder künstlerischer Arbeiten von Studierenden. Die Ausschreibungskriterien entnehmen Sie bitte dem veröffentlichten Mitteilungsblatt:

https://tiss.tuwien.ac.at/mbl/knoten/anzeigen/29569

Senden Sie bitte das Einreichformular mit allen nötigen Beilagen an christoph.neuherz@tuwien.ac.at

Einreichformular

Kontakt:
Christoph Neuherz
E-Mail: christoph.neuherz@tuwien.ac.at
Tel: +43-1-58801-35001


Leistungsstipendien

Hatten Sie im letzten Studienjahr (01.10. - 30.09.) bei allen absolvierten Lehrveranstaltungen einen Notendurchschnitt kleiner/gleich 2,00, dann können Sie um ein Leistungsstipendium ansuchen. Die Ausschreibungskriterien entnehmen Sie bitte dem veröffentlichten Mitteilungsblatt:

https://tiss.tuwien.ac.at/mbl/knoten/anzeigen/29568

Senden Sie bitte das Einreichformular mit allen nötigen Beilagen bis spätestens 15.10.2021 an christoph.neuherz@tuwien.ac.at

Einreichformular

Kontakt:
Christoph Neuherz
E-Mail: christoph.neuherz@tuwien.ac.at
Tel: +43-1-58801-35001


OVE-Preise für wissenschaftliche Arbeiten

Der Österreichische Verein für Elektrotechnik vergibt zur Förderung des wissenschaftlich/technischen Nachwuchses Preise für abgeschlossene Diplomarbeiten und Dissertationen im Bereich der Elektrotechnik.

Nähere Informationen unter https://www.ove.at/headermenue/gesellschaften/ove-preise/
bzw. https://www.ove.at/headermenue/gesellschaften/energie-preise/.


INITS-Award (DA, Diss)

Das universitäre Gründerservice INiTS prämiert innovative Diplomarbeiten und Dissertationen mit Chance auf kommerzielle Umsetzung.


WÜRDIGUNGSPREIS 2020 des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Voraussetzungen für die Verleihung des Würdigungspreises 2020:

  • Die Würdigungspreise für das Jahr 2020 wurden in der Auswahlsitzung des Rektorates am 10.09.2020 beschlossen.